MTT 1000

  • UL zugelassen, mit NTC für den weltweiten Einsatz
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 850 – 1000 VA (3 Anzapfungen)
  • Entspricht der aktuell gültigen Medizinnorm EN 60601-1:2006/A1:2013 inkl. Anhang ZZ
  • Entwickelt & zertifiziert nach EN ISO 13485

polyMIT® 50 VA

  • Mit NTC-Einschaltstrombegrenzung
  • Kompakt & einfach in der Bedienung, z.B. nur mit einem Einzelgerät kombinierbar
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 50 VA
  • Entwickelt & zertifiziert nach EN ISO 13485

polyMIT® 100 VA

  • Mit NTC-Einschaltstrombegrenzung
  • Kompakt & einfach in der Bedienung, z.B. nur mit einem Einzelgerät kombinierbar
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 100 VA
  • Entwickelt & zertifiziert nach EN ISO 13485

polyMIT® 200 VA

  • Mit NTC-Einschaltstrombegrenzung
  • Kompakt & einfach in der Bedienung, z.B. nur mit einem Einzelgerät kombinierbar
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 200 VA
  • Entwickelt & zertifiziert nach EN ISO 13485

polyMIT® 350 VA

  • Mit NTC-Einschaltstrombegrenzung
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 350 VA
  • Entspricht der aktuell gültigen Medizinnorm EN 60601-1:2006/A1:2013 inkl. Anhang ZZ
  • Entwickelt & produziert nach EN ISO 13485

polyMIT® 700 VA

  • Mit NTC-Einschaltstrombegrenzung
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 700 VA
  • Entspricht der aktuell gültigen Medizinnorm EN 60601-1:2006/A1:2013 inkl. Anhang ZZ
  • Entwickelt & zertifiziert nach EN ISO 13485

polyMIT® 1000 VA

  • Mit NTC-Einschaltstrombegrenzung
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 1000 VA
  • Entspricht der aktuell gültigen Medizinnorm EN 60601-1:2006/A1:2013 inkl. Anhang ZZ
  • Entwickelt & zertifiziert nach EN ISO 13485

polyMIT® 1700 VA

  • Mit NTC-Einschaltstrombegrenzung
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 1700 VA
  • Entspricht der aktuell gültigen Medizinnorm EN 60601-1:2006/A1:2013 inkl. Anhang ZZ
  • Entwickelt & produziert nach EN ISO 13485

polyMIT® 350e VA

  • Mit elektronischer Einschaltstrombegrenzung
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 350 VA
  • Entspricht der Medizinnorm IEC 60601-1:2005/A1:2012
  • Entwickelt & produziert nach EN ISO 13485

polyMIT® 700e VA

  • Mit elektronischer Einschaltstrombegrenzung
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 700 VA
  • Entspricht der Medizinnorm IEC 60601-1:2005/A1:2012
  • Entwickelt & produziert nach EN ISO 13485

polyMIT® 1000e VA

  • Mit elektronischer Einschaltstrombegrenzung
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 1000 VA
  • Entspricht der Medizinnorm IEC 60601-1:2005/A1:2012
  • Entwickelt & produziert nach EN ISO 13485

polyMIT® 1700e VA

  • Mit elektronischer Einschaltstrombegrenzung
  • Sichere galvanische Trennung von Patientenumgebung und Stromversorgungsnetz
  • Optimaler Schutz für Patienten, Versorgungspersonal und Equipment
  • Nennleistung: 1700 VA
  • Entspricht der Medizinnorm IEC 60601-1:2005/A1:2012
  • Entwickelt & produziert nach EN ISO 13485

Netzwerkisolator „EMOSAFE EN-70e“

  • Zur Unterbrechung der galvanisch leitenden Verbindung (Adern und Schirm)
    zwischen Geräten, die über eine kupfergeführte Ethernet-Verkabelung miteinander verbunden sind.
  • passend für alle SEDLBAUER Medizinischen Trenntransformatoren

Wandbefestigungssatz

für polyMIT und polyMITe
350 / 700 / 1000 / 1700

Steckerverriegelung sek.

für polyMIT / polyMITe 1000 / 1700

Steckerverriegelung sek.

für polyMIT / polyMITe 350 / 700

Ersatzsicherung T 2,0 A H

  • 4 Stück
  • für polyMIT / polyMITe 350

Ersatzsicherung T 4,0 A H

  • 4 Stück
  • für polyMIT / polyMITe 350 / 700

Ersatzsicherung T 6,3 A H

  • 4 Stück
  • für polyMIT / polyMITe 1000, MTT 1000/8 UL

Ersatzsicherung T 8,0 A H

  • 4 Stück
  • polyMIT / polyMITe 700

 

 

 

Ersatzsicherung T 10 A H

  • 4 Stück
  • polyMIT / polyMITe 1000 / 1700, MTT 1000/8 UL

Verbindungskabel 1m

  • C14G-C13 / 1,0 / 1M / sw
  • für polyMIT / polyMITe 350 / 700 / 1000 / 1700

Verbindungskabel 2m

  • C14G-C13 / 1,0 / 2M / sw
  • für polyMIT / polyMITe 350 / 700 / 1000 / 1700

Netzkabel Europa 4m

  • für den europäischen Markt
  • 3G1,5 / 4M / or / Eurostecker
  • polyMIT / polyMITe 350 / 700 / 1000 / 1700, MTT 1000/8 UL

Netzkabel US 4m

  • für den amerikanischen Markt
  • HG / 16 AWG / 4M / sw
  • polyMIT / polyMITe 350 / 700 / 1000 / 1700, MTT 1000/8 UL