Elumino Charge


Die Lösung für urbane Herausforderungen! Die Ladestationen unterstützen den flächendeckenden Aufbau einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. Im Angebot ist eine breite Auswahl kundenspezifischer Produkte, welche sowohl die besonderen Anforderungen von Städten und Kommunen, als auch von Unternehmen aus dem Bereich Industrie, Handel und Hotellerie berücksichtigen.

TECHNISCHE DATEN Elumino Charge

MontageStraßenlaternen
Wandmontage und Standsäule
NetzanschlussDirekter Netzanschluss (1-phasig):
230 VAC / 16 A / 50 Hz
Direkter Netzanschluss (3-phasig):
400 VAC / 32 A / 50 Hz
Lade-AnschlussEin Ladepunkt:
Typ 2 Steckdose mit Shutter
Ausgangsdaten1-phasig: 3,7 kW (230 V, 16 A)
3-phasig: 11 kW (400 V, 16 A)
3-phasig: 22 kW (400 V, 32 A)
Lademodus nach IEC 61851Mode 3 Ladung
MesseinrichtungImplementiert, am Gehäuse ablesbar
HauptschalterSchlüsselschalter
Anzeige des LadezustandsLED-elumino-Ring (Premium/City)
Optional: Audio-Signal
Leitungsschutzschalter (MCB)Implementiert in City-Version
Ansonsten extern zu verdrahten
FehlerstromschutzschalterImplementiert in City-Version
Ansonsten extern zu verdrahten
ÜberspannungsschutzOptional erhältlich
LAN/GSMImplementiert
RFID, QR-CodeImplementiert (premium/city)
Zur Identifizierung des Ladesäulen-Nutzers
Back-end-AnbindungImplementiert
SchutzklasseIP 54
GehäuseAluminium (eloxiert), Polyurethan
Abmessungen (H x B x T) in mm1076 x 174 x 180
EinsatzgebietHalböffentliche/öffentliche Nutzung
ZubehörHalterung für Anschlusskabel und/oder
Stecker (bei Variante mit Typ 2 Stecker Standard)
KonformitätenIEC 62196, IEC 61851, CE, EMV, RoHS

Stand: Januar 2018. Technische Änderungen vorbehalten.

©2017 SEDLBAUER AG. Alle Rechte vorbehalten.